Gesundes Schlafen & Wohnen

Die 17 cm hohe Naturlatex-Matratze AIR fasziniert vor allem dank der kontinuierlichen Durchlüftung aufgrund vergrößerter Luftschleusen.

AIR-Matratze 14 cm

Die AIR Latex-Matratze mit permanenter Luftzirkulation und einer Höhe von 17 cm ist in den Härtegraden fest und mittelfest verfügbar

Die von RELAX entwickelte und produzierte AIR-Matratze gewährleistet aufgrund ihrer großen Luftschleusen eine anhaltend gute Luftzirkulation. Aufgrund der Gegebenheit, dass der menschliche Körper innerhalb einer Nacht bis zu einem Liter Flüssigkeit extrahiert, ist diese Funktion der AIR-Matratze von maßgeblicher Wichtigkeit. Dank dieser Systematik wird die Matratze rund um die Uhr perfekt entlüftet und sichert folglich Nacht für Nacht einen anhaltend angenehmen Schlaf- und Liegekomfort.

Unsere AIR-Naturlatex-Matratze im Detail:

  • Matratzenhöhe (cm): 17
  • Matratzenkern: Naturlatex , 7 Zonen
  • Härtegrad: mittelfest, fest
  • Standardlängen (cm): 190, 200
  • Standardbreiten (cm): 80, 90, 100, 120, 140,160, 180, 200
  • Sonderlängen (cm): 210, 220
  • Sonderbreiten: auf Anfrage
  • Bezug: Sinfonie, Harmonie, Melodie oder Silverness
  • QUL-Gütesiegel

Matratzentopper

Der Matratzentopper aus Naturlatex erhöht die Liegefläche um 7 cm

Ähnlich wie die 100 % natürlichen Latex-Matratzen der Marke RELAX sind auch die 7 cm starken Matratzen-Topper in den nachfolgend detailliert umschriebenen vier verschiedenen Bezügen erhältlich. Der Kern unserer Matratzen-Topper ist ebenfalls mit 100 % Naturlatex ausgestattet.

QUL-Zertifikat für alle Latexprodukte von RELAX

QUL-Zertifikat für alle Latexprodukte von RELAX. Naturlatex von Synthese-Latex aus Erdöl zu unterscheiden ist für den Laien praktisch undenkbar. Häufig wird der hochwertige Latex mit Kreide oder Kalk vermischt und damit das Qualitätslevel wesentlich gemindert. Außerdem werden Matratzen mit nicht eimal 20 % Naturlatexanteil als Naturlatex-Matratzen angeboten, was absolut rechtens ist. Trotzdem im Fachhandel naturgemäß auch hochwertige Matratzen mit nahezu hundert Prozent Anteil an Naturlatex erhältlich sind.

Um den nicht vorhandenen legalen Schutz der Bezeichnung Naturlatex anzupassen, wurde Ende 1994 der QUL (Qualitätsverband umweltverträglicher Latexmatratzen e.V.) ins Leben gerufen, welcher das QUL-Qualitätssiegel konstruierte. Seit 1997 vergibt der Verband das Qualitätssiegel bzw. das Zertifikat nach gründlicher und weitreichender Laboranalyse an besonders hochwertige Produkte aus Naturlatex.

Das QUL-Zertifikat bestätigt, dass Produkte von RELAX

  • aus 100 % Naturlatex bestehen
  • kein Pentachlorphenol (PCP) beinhalten
  • frei von gesundheitsschädigenden Schwermetallen sind
  • frei von Nitrosaminen sind
  • frei von Pestiziden sind

Naturlatex – ergonomisch und natürlich schlafen

RELAX verwendet ausschließlich Naturlatex in höchster QualitätNaturlatex ist der Saft des tropischen Gummibaumes (Hevea Brasiliensis) und besteht aus Gummipartikeln und Wasser. Bei RELAX Natürlich Wohnen wird nur 100 % Naturlatex aus geprüften Plantagen, welche selbst die strengsten Qualitätsnormen erfüllen, verwendet.

Latexschaum ist ein Material aus einer Unzahl von winzig kleinen Zellen, die dank ihrer speziellen Zellstruktur einen kontinuierlichen Luftstrom durch die Zwischenräume der Zellen möglich machen.

Das heisst, dass eine Matratze aus Naturlatex schon durch die übliche Bewegungen des darauf liegenden Menschen permanent durchlüftet wird. Dank der unübertroffenen Elastizität des Naturlatex passt sich die Matratze perfekt den natürlichen Bewegungen des menschlichen Körpers während des Schlafs an. Damit ruht die Wirbelsäule stets in der korrekten Lage, kann sich deshalb optimal entspannen und wird in ihrer Beweglichkeit nicht eingeschränkt. Die gleichmäßige Druckverteilung dank des Naturlatex fördert eine optimierte Blutzirkulation und reduziert allfällige Schmerzen während des Schlafs.